Themenraum Familie in der Amerika-Gedenkbibliothek

Vom 24.05. bis zum 14.08.2022 bietet die Zentrale Landesbibliothek einen Themenraum Vielfältige Familien an. Neben Auszügen zum Thema Familie aus den Medienbeständen und einem Veranstaltungsprogramm werden die Besucherinnen und Besucher vom Familienbeirat aufgefordert darzustellen, was Familie für sie ist und was sie sich für ihre Familie wünschen. Weitere Informationen unter: https://www.zlb.de/veranstaltungen/themenraum/vorschau.html

Familienbeirat neu konstituiert - neuer Vorsitzender K. Erdoğan

Der Berliner Beirat für Familienfragen hat sich am 30. März 2022 neu konstituiert. Neuer Vorsitzender ist Kazım Erdoğan, der die Nachfolge von Karlheinz Nolte antritt. Erdoğan war in Berlin im Bildungsbereich als Lehrer, Schulpsychologe und Sozialarbeiter tätig. Bekannt geworden ist er vor allem als Initiator des Projektes „Aufbruch Neukölln“, das u. a. erfolgreich neue Wege in der Väter- und Männerarbeit etablieren konnte. Als stellvertretende Vorsitzende wählte der Beirat Adriane Nebel von der Handwerkskammer Berlin. Senatorin Astrid-Sabine Busse und Jugendstaatssekretär Aziz Bozkurt gratulierten Erdoğan und Nebel zu ihrer Wahl. Weitere Informationen gibt es hier.

Berlin erleben mit dem FamilienPass 2022

Der neue Berliner FamilienPass 2022 des JugendKulturService mit vielen Rabatten bei Freizeitangeboten für Berliner Familien ist erschienen! Er kann ab sofort online bestellt oder ab 1. Dezember bei den Verkaufsstellen erworben werden. Weitere Informationen sind hier erhältlich.

Familiensportfest 2022: Studentische Mitarbeit gesucht

Der Berliner Beirat für Familienfragen sucht für das Familiensportfest im Olympiapark am 25. und 26.06.2022 studentische Mitarbeiter*innen, die eine Umfrage zum Thema Familie durchführen sowie einen Stand mitbetreuen. Hier geht es zur Stellenausschreibung. Bewerbungen können noch bis zum 08.06.2022 an den Familienbeirat gesendet werden.

Der Berliner Familienbericht 2020

Der aktuelle Familienbericht beschäftigt sich mit der Frage, wie Familienleben in der wachsenden Stadt gelingen kann und welche Unterstützung Familien in Berlin benötigen. Die Übergabe des Berliner Familienberichts 2020 "Familien in der wachsenden, vielfältigen Stadt" erfolgte am 15.05.2020 an die Senatorin für Bildung, Jugend und Familie Sandra Sandra Scheeres, stellvertretend für den Senat von Berlin. Der Familienbericht kann hier heruntergeladen werden. Wenn Sie Interesse an der kostenfreien Printversion haben, dann können Sie eine E-Mail an post(at)familienbeirat-berlin.de senden.

Hilfe und Unterstützung für Geflüchtete aus der Ukraine

Wo finden geflüchtete Familien aus der Ukraine Informationen? Welche Unterstützung gibt es für sie und wie können Berlinerinnen und Berliner helfen? Das Berliner Familienportal hat hier eine Übersicht erstellt.

Der Infobrief 1/2022 ist erschienen

In unserem 2- bis 3-mal im Jahr erscheinenden Infobrief informieren wir über die Arbeit der Geschäftsstelle und die Beschlüsse und Aktivitäten des Berliner Beirats für Familienfragen. Der Infobrief wird per E-Mail versandt und steht Ihnen hier zum Download als PDF zur Verfügung. 

Ausschreibung FAMILIENNACHT 2022

Bis zum 10.06.2022 können sich interessierte familienorientierte Institutionen, Interessengruppen, Organisationen und Unternehmen mit einem exklusiv für die FAMILIENNACHT am 8. Oktober 2022 gestalteten Veranstaltungsangebot für Familien online bewerben. Unter dem Motto "MITeinander FÜReinander in Berlin" richtet die FAMILIENNACHT ihren Blick in diesem Jahr auf die Themen Solidarität, Zusammenhalt und Gemeinschaft. Erneut sollen Familien, Familienleben und Familienfreizeitangebote in Berlin und Umland in den Fokus gerückt werden. Hier geht es zur Ausschreibung. Informationen zur Familiennacht und die Anmeldeplattform ist unter www.familiennacht.de abrufbar.

Stadtteilmütter: Wer sind sie und was machen sie?

Stadtteilmütter gehen dahin, wo sie in Berlin von Familien mit Migrationserfahrung gebraucht werden. Was machen sie genau, wo findet man sie und wie können Frauen Stadtteilmutter werden? Das Berliner Familienportal gibt hier die Infos.

Berliner Familienportal

Besuchen Sie uns auf Facebook

Besuchen Sie uns auf Twitter